TC Niedereschach e. V.
Am Gustav-Strohm-Sportzentrum
78078 Niedereschach
Tel.: 07728 / 7212
E-Mail: info@tcniedereschach.de

Bewirtungsplan


Unterseiten:


Bewirtungszeiten:

Mittwoch & Freitag 18.00 Uhr - 22.00 Uhr
Samstag, Sonntag
(Bei Mannschaftsspielen)
16.00 Uhr - 21.00 Uhr
bei zwei eingeteilten Wirten von 13.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Ausnahme: Für die Bewirtung der Gastmannschaften bei Punktspielen stellt die jeweilige Heim-Mannschaft eine Person zu den bereits eingeteilten Personen im Bewirtungsplan.

Jedes Mitglied ist verpflichtet, seinen Termin einzuhalten oder für Ersatz zu sorgen. Der Bewirtungsbogen ist sorgfältig auszufüllen. Bei Regen sollten die Arbeitsstunden freiwillig an einem anderen freien Termin nachgeholt werden. In diesen Fällen sind zuerst die stärker frequentierten Tage zusätzlich zu belegen. Die geleisteten Arbeitsstunden sind auf den Karteikarten einzutragen. Interne Tauschaktionen von Bewirtungstagen sind unbedingt in den großen Bewirtungsplan im Clubheim einzutragen, damit die Schlüsselübergabe reibungslos verläuft.
 
Speisenangebot: 

Wir bitten die Wirte an Feiertagen oder Club-Meisterschaften von sich aus Speisen / Vesper anzubieten. Dies kann vorher per Aushang im Clubheim angekündigt werden (bietet sich besonders für Freitage an), um den Zulauf zu steigern. Zusätzlich werden im Clubheim kleine Speisen bevorratet, die bei Bedarf (z.B. an Mittwochen) ausgegeben werden können. Eine entsprechende Speiskarte ist ausgehängt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass übrig gebliebene Speisen zu entsorgen sind. Auch wir müssen damit rechnen, dass uns der WKD einen Besuch abstattet.
 
Schlüsselübergabe für die Küche:

Jedes Mitglied sollte am Ende seines Bewirtungstages dem nächsten Mitglied den Schlüssel in den Briefkasten werfen. Für auswärtige Mitglieder wird für die Schlüsselübergabe eine Anlaufstelle eingerichtet. Diese wird rechtzeitig im Clubhaus bekannt gemacht.
 
Müllabfuhr:

Wer am Vorabend eines Müllabfuhrtermins wirtet, wird gebeten, die entsprechende Mülltonne nach vorne an den Straßenrand zu stellen. Die Termine sind auf dem großen Bewirtungsplan im Clubheim gekennzeichnet. Wir bitten um Beachtung.
 
RM = Restmüll          GS = Gelber Sack          Bio = Biomüll          AP = Papier